Lüneburg und Umgebung

Wir schicken nicht nur Lüneburger in den Urlaub, sondern holen auch Nicht-Lüneburger in unsere schöne Hansestadt. Dabei buchen wir Ihnen nicht nur Hotels sondern stellen Ihnen auch individuell geführte Stadtrundgänge zusammen.

Rathaus Lüneburg

Rathaus Lüneburg

Veranstaltungs-Highlights in Lüneburg

  • seit 01.03.2015: Neueröffnung des Museums Lüneburg. Empfehlenswert sind die Themenführungen, die jeden Sonntag um 14:30 stattfinden
  • jedes Jahr Anfang Oktober:  Lüneburger Sülfmeistertage, ein historisches Fest mit Umzügen, Wettkämpfen und vieles mehr…
  • jährlich am ersten Dezember-Wochenende:  Historischer Weihnachtsmarkt vor der Michaeliskirche – ein echtes Highlight unter den Weihnachtsmärkten
  • 23.11.- 23.12.2016 Lüneburger Weihnachtsmarkt

 

Rund um das Rathaus

Das Lüneburger Rathaus ist eines der schönsten historischen Rathäuser Deutschlands. Der erste Bau entstand Anfang des 13. Jahrhunderts, die barocke Fassade, die zum Marktplatz zeigt, Anfang des 18. Jh. Dazwischen finden sich zahlreiche andere Baustile, da im Laufe der Jahrhunderte immer wieder an- und umgebaut wurde.

Die prachtvollen Innenräume sind nur mit einer Führung zu besichtigen. Diese gehört zu den Highlights eines Lüneburg-Besuchs.

Lüneburg - Rathausgarten

Lüneburg – Rathausgarten

 

Das Wasserviertel

Das Viertel rund um den Alten Hafen entstand im 13.Jh. Hier wurden Heringe (Stinte) gehandelt und das Salz verladen, durch das Lüneburg seinen Reichtum erlangte. Heute ist der Stintmarkt ein beliebtes Kneipenviertel. Im Sommer kann man hier direkt am Wasser sitzen mit direktem Blick auf unser Wahrzeichen den Alten Kran.

Stintmarkt

Stintmarkt

 

Der Kalkberg

Direkt am Rande der Altstadt liegt eines der ältesten Naturschutzgebiete Deutschlands – der Kalkberg. Auf nur 7,6 ha Fläche befinden sich vier verschiedene Biotope mit über 250 Pflanzenarten. Auch seltene Tierarten finden hier ihr Zuhause.

 

Kloster Lüne

Das um 1170 gegründete ehemalige Benediktinerinnen-Kloster ist heute ein evangelischer Damenstift und eines der interessantesten Sehenswürdigkeiten in Lüneburg. Nicht nur das gotische Gebäude und die Gartenanlage sind einen Besuch wert, auch die gut erhaltene Teppich- und Textilien-Sammlung ist sehr sehenswert.

 

Weitere Inspirationen finden Sie auf unserem Reiseblog unter der Rubrik „Rund um Lüneburg“